EINSTÜRZENDE NEUBAUTEN SPIELT LAMENT AUF DEM FESTIVAL CULTURA NOVA 2018 IN HEERLEN

Während Festival Cultura Nova gibt am 26. August 2018 die deutsche avantgardistische Performance-Gruppe Einstürzende Neubauten eine niederländische Exklusivshow im LIMBURGsaal in Heerlen (NL). Das Konzert findet innerhalb eines kulturellen Programms statt, dass über den Zeitraum nach der Schlieβung der Gruben handelt und von Cultura Nova im Zusammenarbeit mit Parkstad Limburg Theaters und Poppodium NIEUWE NOR unter der Mitarbeit der Philharmonie Südniederlande organisiert wird.

Fast 38 Jahre nach der Gründung von Einstürzende Neubauten ist die Band noch immer relevant und lebendig. Mit ihren selbst gemachten Instrumenten und Installationen verschieben Einstürzende Neubauten die konventionellen Grenzen innerhalb der Popmusik, mit der sie die Quelle der Inspiration für mehrere neue Generationen von Künstlern wie Depeche Mode, Nine Inch Nails, Tomahawk und Henry Rollins bilden.

Einstürzende Neubauten ist par excellence die Verkörperung des grauen postindustriellen Europas der achtziger Jahre. Die Band aus Westberlin um den Sänger-Gitarristen Blixa Bargeld interpretiert damit wie keine andere den Zerfall und den Schmerz von Heerlen nach der Schlieβung der Gruben.

Erster Weltkrieg

Während Cultura Nova spielt Einstürzende Neubauten eine integrale Aufführung des musikalischen Kriegsdokumentes und Konzeptalbums ‚Lament‘. Im Jahre 2014 entstanden Album und Konzert im Auftrag der Gemeinde Diksmuide (BE) als Erinnerung an den Ersten Weltkrieg (1914-1018). Einstürzende Neubauten suchte nach Musik und Themen aus dem Zeitraum dieses Groβen Krieges. Written in Music über Lament: “Einstürzende Neubauten hat ein Meisterwerk geschrieben, eine Höchstleistung der Meister des avantgardistischen industrial noise." Ein Streichquartett der Philharmonie Südniederlande begleitet Einstürzende Neubauten beim Konzert.

Das Konzert von Einstürzende Neubauten findet am 26. August im LIMBURGsaal um 20.00 Uhr statt.

Tickets online bestellen.

„Carmina Burana“ in einer Aufführung von La Fura dels Baus und der philharmonie zuidnederland in der Sandgrube Beaujean in Heerlen.

Am Samstag, dem 25., und am Sonntag, dem 26. August, gelangt im Zuge des Festivals Cultura Nova eine spektakuläre Version der „Carmina Burana“ unter freiem Himmel zur Aufführung. Die spanische Theatergruppe La Fura dels Baus und die philharmonie zuidnederland zeigen das Meisterwerk des deutschen Komponisten Carl Orff (1895–1982) vor dem magischen Hintergrund der Quarzsandgrube Beaujean in Heerlen. Die Aufführung stellt einen absoluten Höhepunkt des Festivals Cultura Nova 2018 dar.

Die „Carmina Burana“ mit dem bekannten „O Fortuna“ wird im Rahmen von Cultura Nova unter der Regie des katalanischen Regisseurs Carlus Padrissa von La Fura dels Baus präsentiert. Die Aufführungen dieser katalanischen Truppe, die schon öfter Gast bei Cultura Nova war, sind körperbetont, expressiv, konfrontativ und multimedial. Die berühmte Schauspieltruppe hatte ihren Durchbruch bei der Eröffnung der Olympischen Spiele in Barcelona und wusste später mit ihrer „Carmina Burana“ über 150.000 Besucher zu berühren. Zum ersten Mal wird diese Aufführung von La Fura dels Baus nun in den Niederlanden gezeigt.

Die Quarzsandgrube Beaujean bildet die Kulisse dieses fantastischen Freiluftspektakels. Die Sandgruben von Heerlen, darunter jene von Beaujean, spielen in der Entwicklung der Stadt eine wichtige Rolle. Die Grube von Beaujean ist einer der Veranstaltungsorte der IBA (Internationale Bauausstellung) der Parkstad Limburg.

Festival Across the Borders aus Aachen ist Partner bei der spektakulären Aufführung von Carmina Burana während des Festivals Cultura Nova in Heerlen.

Verschaffen Sie sich einen kurzen Eindruck von der „Carmina Burana“ von La Fura dels Baus auf:
https://vimeo.com/263343221/b02b14aee1

Karten sind erhältlich unter PLT.nl: Tickets für Samstag, 25. August  /  Tickets für Sonntag, 26. August.

Plätze

Für ein Sitzplatz wählen Sie 'Rang 1, 2 oder 3'. Möchten Sie ein Platz zum Stehen auf der Seite? Dan wählen Sie 'Plaats' (15 euro).

Rollstuhl Plätze können Sie telefonisch reservieren über: +31455716607.

NEWSLETTER

Wenn Sie gerne die neuesten Informationen über Cultura Nova erhalten möchten, melden Sie sich einfach für unseren Newsletter an!

FREUNDE VON CULTURA NOVA

Hat Ihnen Cultura Nova in der Vergangenheit gefallen, aber haben Sie sich noch nicht als Freund des Festivals registriert? Dann können Sie sich jetzt als Freund von Cultura Nova anmelden.

Ihre Spende dient zur nachhaltigen Förderung des Festivals. Und... Freunde finden neue Freunde! Informieren Sie auch Ihre Nachbarn, Ihre Freunde und Ihre Familie. Freunde sind das Herzblut, das Cultura Nova so dringend benötigt.

Wenn Sie für 25,00 € pro Jahr ein Freund von Cultura Nova werden wollen und den Cultura-Nova-Freunde-Pass erhalten möchten, der Ihnen 10 % Rabatt auf jede Vorstellung während des Festivals gewährt (maximal zwei Karten pro Vorstellung), schicken Sie uns einfach eine E-Mail. Sie erhalten außerdem kostenlos die Festival-Broschüre.

COOKIES
Deze website maakt gebruik van Cookies. - Wilt U Cookies toestaan?